Jungheinrich Executive Management Conference

F√ľr Jungheinrich gab es gleich mehrere Aufgabenstellungen zu l√∂sen: eine Tagungssituation in au√üergew√∂hnlichem Look auf einem m√∂glichst kleinen Raum, ein gem√ľtliches Dinner im Festsaal des Hotels und eine Abendveranstaltung auf dem Wallberg ‚Äď im Winter

Jungheinrich Executive Management Conference

Zur Schaffung des Tagungsbereichs kreierten wir 3 kleinere Trib√ľnen, die halbrund um einen Pr√§sentationsbereich in der Mitte gruppiert waren. Der gesamte Bereich wurde mit 4m hohen, raumf√ľllenden Elementen eingefasst, die alle mit verschiedenen Prints mit Keyfacts zu Jungheinrich und der Veranstaltung bedruckt waren und teilweise auch als Projektionsfl√§che dienten.

F√ľr das Dinner bauten wir im Festsaal ein √ľber die komplette Fl√§che gespanntes, filigranes Rig aus SB 18 Traverse ein und beleuchteten die Tische einzeln und punktuell mit Akku LEDs in warmwei√ü.
Eine ganz besondere Herausforderung war das Abend Event im Wallberghaus ‚Äď auf dem winterlichen Wallberg mit zwei Metern Schnee. Mit erheblichen Aufwand wurde die ben√∂tigte Technik mit der Seilbahn auf den Berg gebracht, auf eine kleine Pistenraupe umgeladen und dann zum Wallberghaus gefahren.

Eckdaten

  • Jungheinrich
  • Jungheinrich Executive Management Conference
  • Corporate Event, Messebau, Veranstaltungstechnik, Medientechnik
  • Big Prints, Trib√ľnen, Dinner mit Akkubeleuchtung, Pistenraupe zum Wallberghaus
Chat öffnen
ūüí¨ Hast du eine Frage?